PS3 Konsole zerlegen - v8 (CECH-2104)

Dieses Tutorial beschreibt, wie man eine PS3 der achte Version (CECH-2104) bis zum Mainboard zerlegt.
Ich habe jede Schraube einem Buchstaben zugeordnet, damit man beim Zusammenbauen nicht nur weiß, wohin eine Schraube kommt, sondern auch welche.
Kleiner Hinweis: Für die Torxschraube brauchst du einen Schraubenzieher "T8H". Das T steht dabei für Torx, die 8 für die Größe und das H für ein Loch in der Mitte, da die Schrauben einen kleinen Stift haben, der verhindert, dass ein normaler T8 hineinpasst.

ps3_dismantle_v8_00.jpg

Zu Geginn müssen das Siegel und die Abdeckungen der Schrauben herunter, ...

ps3_dismantle_v8_01.jpg

... und dann die Schrauben.

ps3_dismantle_v8_02.jpg

Klappe den Deckel hinten hoch.

ps3_dismantle_v8_03.jpg

Zieh die Stecker aus dem Netzteil, ...

ps3_dismantle_v8_04.jpg

... schraube dann die beiden Schrauben heraus und zieh das Netzteil von der Konsole. Zieh am besten zuerst links, da sitzt es lockerer, rechts ist ein Stecker unter dem Netzteil.

ps3_dismantle_v8_05.jpg

Klappe das Bedienteil hoch und lege es vorsichtig (!) vor die Konsole.

ps3_dismantle_v8_06.jpg

Entferne die Schraube, sowie alle markierten Kabel. Der braune Clip (orangener Pfeil) muss vorher hochgedrückt werden, um das Kabel zu lösen und später wieder heruntergedrückt, damit das Kabel nach dem Zusammenbauen fest sitzt.

ps3_dismantle_v8_07.jpg

Das Laufwerk kann nun aus der Konsole genommen werden.

ps3_dismantle_v8_08.jpg

Konsole umdrehen und die Schraube der Festplatte lösen.

ps3_dismantle_v8_09.jpg

Festplatte herausziehen, sowie das Kabel vom Bedienteil, dem Lüfter, für WLAN/BT und die Buchse vom Netzanschluss. Danach noch die fünf Schrauben rausschrauben. Die orange markierten Schrauben können drin bleiben, die müssen nur raus, wenn du den Lüfter ausbauen willst, um die Kühlung zu reinigen.

ps3_dismantle_v8_10.jpg

Jetzt das Innere aus dem Boden herausnehmen und auf den Kopf legen.

ps3_dismantle_v8_11.jpg

Alle Schrauben entfernen und das Blech abnehmen. Achtung: Sobald die Schrauben entfernt wurden, muss danach auf jeden Fall die Wärmeleitpaste ausgetauscht werden!

ps3_dismantle_v8_12.jpg

Nun musst du nur noch das Meinboard vom Kühler abnehmen. Das kann etwas schwer gehen, da das Mainboard durch die Wärmeleitpaste am Kühlkörper klebt, das ist normal.

ps3_dismantle_v8_13.jpg

Und so sieht das Board dann aus.

ps3_dismantle_v8_14.jpg
ps3_dismantle_v8_15.jpg

Wenn du auf deinen Chips weniger Wärmeleitpaste als auf dem Bild vorfindest, keine Panik, das ist nicht schlimm. Es regen sich einige Leute auf, Sony hätte an der Menge der Paste gespart und deshalb wäre die Konsole laut/defekf/wasauchimmer, in der Praxis ist aber nur die Paste in der Mitte wichtig, da nur dort Hitze entsteht und abtransportiert werden muss. Ob am Rand und vorallem in den Ecken Paste ist, spielt kaum eine Rolle.
by Takeshi

Impressum

Powered by FrogBoard Basic v0.3.1 alpha
and FrogBoard Page v0.1.1 alpha
trisaster Dev © 2009